Dienstag, 23. Januar 2018

Tu dir was Gutes...

Bei diesem Schmuddelwetter haben wir es uns am Wochenende einfach nur gemütlich gemacht!
Meine 11 jährige Tochter & ich hatten Lust auf was Kreatives... aber mal nicht aus Papier und auch nicht aus Stoff! Für mich schon ungewöhnlich!! 😊😉
Gerade in dieser Jahreszeit probiere ich auch gerne mal was Schönes zum Wohlfühlen aus, so nach dem Motto "Tu dir was Gutes". Unsere Wahl fiel auf Peeling oder Handcreme. Im Netzt gibt es so viele tolle Anregungen und Anleitungen, so dass uns die Entscheidung schwer fiel.
Gesiegt hat das Peeling und zwar ein Zitronen-Peeling!! Aus vielen unterschiedlichen Anleitungen mixten wir unsere eigene Rezeptur zusammen.

Heraus gekommen sind dann dieses:


Sieht das nicht toll aus??? 😊
Meine Tochter & ich haben es auch direkt ausprobiert und waren beide ganz angetan davon... die Haut ist so samtig weich!!
Also gleich noch mal Nachschub gemacht und schön verpackt... für die beiden großen Töchter!!


Wenn ihr genau hinschaut, dann ist zu erkennen, dass die Gelbtöne unterschiedlich in den Gläsern sind. Das dunklere Gelb ist durch ein wenig Lebensmittelfarbe entstanden, wobei das hellere Gelb ganz natürlich ist. Beides riecht so herrlich nach Zitrone.
Mit dem Löffel lässt es sich perfekt aus dem Glas entnehmen.

Für die Deko haben wir einen Stempel von "Kulricke" gewählt, das schwarze DS-Papier gehört zu Blütenfantasie und die Stickformen-Framelits (beides Stampin up) durften auch nicht fehlen.

Meiner Tochter & mir hat es richtig Spaß gemacht und wir wollen an diesem Wochenende weiter schöne Dinge ausprobieren... 😊,!!

Ich schicke euch ganz viele liebe Grüße,
Dörthe





Donnerstag, 18. Januar 2018

"Schachtel voller Liebe"

Ich hoffe, ihr habt "Friederike" heute alle gut und unbeschadet überstanden!!
Wir hier im Oldenburger Land haben viel Glück gehabt...!!

Wie ich in meinem letzten Post schon erwähnt habe, gehören die Framelits-Formen "Schachtel voller Liebe" auch zu meinen Lieblingen aus dem aktuellen Katalog.
Diese Schachtel hat eine tolle Größe, in der sich lauter kleine Dinge verschenken lassen.

Hier habe ich das Designerpapier "Blütenfantasie" verwendet, in Kombination mit Puderrosa und Feige. Der Vogel wie der Spruch gehören zum Set "Blütentraum".


Bei meiner zweiten Variante habe ich Sommerbeere in Kombination mit Schwarz verwendet.
Aus dem Designerpapier "Blütenfantasie" wurde ein Streifen um die Box gelegt und wieder mit dem Vogel wie einem Spruch dekoriert.
Bei dieser Schachtel liegt der Verschluss innen, bei der ersten Variante habe ich einen Magneten verwendet.


Mit dem Stempelset "Blütentraum" lassen sich die schönsten Werke gestalten, davon werdet ihr in den nächsten Wochen hier noch einiges sehen... 😉!

Auf das es eine ruhige Nacht wird...
passt auf euch auf!!!

Dörthe

Donnerstag, 11. Januar 2018

Zauberhafter Tag!

Na, habt ihr schon eure Favoriten im neuen Frühjahr-/Sommerkatalog gefunden und vielleicht auch schon ausprobiert?? 😉

Für mich gehört das Set "Zauberhafter Tag" absolut dazu!
Die Figuren sind schon so zauberhaft, die Sprüche passend und auch die Papiere lassen sich so vielseitig verwenden.

Daraus ist auch schon das erste Set entstanden:


Mit der Framelits-Form "Schachtel voller Liebe" habe ich den Umschlag gemacht. (Auch eines meiner neuen Lieblinge!! 😊😊) Darin steckt der Einleger, auf dem die kleine Meerjungfrau noch einmal ihren Auftritt hat. Dieser bietet Platz für ein paar liebe Worte.
Der Spruch, der an dem Umschlag geklammert ist, gehört zu dem SAB-Set "Pfauengruß".
Ausgemalt habe ich die Figuren mit den `Stampin Blends` - dachte ich anfangs, die benötige ich nicht, bin ich jetzt froh, sie zu haben. Damit lässt sich so toll malen und es macht richtig Spaß!!

Zu dieser Karte benötigten wir dann auch die passende Box:


Hier glitzert & funkelt es dann auch gewaltig... mit dem Glitzerpapier "Märchenzauber" ein Leichtes... naja und wie Mädchen es ja meistens so mögen!! 😉
Verschlossen habe ich die Box mit einem Magneten.

Hier noch eine kurze Zusammenfassung:


Danke, dass ihr wieder vorbei geschaut habt!
Einen schönen restlichen Donnerstagabend wünscht euch
Dörthe