Sonntag, 23. April 2017

Swaps für unser Teamtreffen

...nun sind aus 10 Tagen Urlaub-Blogpause doch 14 geworden... so schnell geht die Zeit dahin!! Aber es waren sehr schöne Tage, die wir innerhalb der Familie genossen haben!

Heute nun geht es zum Teamtreffen zu Sabine!!
Ich freue mich riesig, besonders auch darauf, all die Anderen wiederzusehen!

Sabine hat uns im Vorfeld darum gebeten, dass wir alle ein Swap in einem bestimmten Kartenformat anfertigen und uns für eine Stempeltechnik entscheiden.
Ob daraus wohl ein Technikbuch entstehen wird???? 😉😊 Eine super Idee!!

Ich habe mich für die Window Glitter - Technik entschieden!!
Und so sieht mein Swap aus:


Genutzt habe ich das Stempelset "Eis, Eis, Baby" mit den passenden Framelits "coole Kreationen"!

Diese Technik kannte ich tatsächlich noch nicht, dabei ist sie ganz einfach und es ergibt einen tollen Effekt.
Und weil ich selber ganz begeistert von dieser Technik bin, habe ich gleich die Anleitung für euch geschrieben... für Alle, denen diese Technik auch noch unbekannt ist!! :-)

Los geht´s:

Folgendes Material benötigt ihr:


Stempelset deiner Wahl mit passenden Framelits oder Stanze
Flüsterweiß in 10 x 7,5 cm und 9,5 x 7 cm
Stempelfarben, Stampin´Glitter Diamantgleißen, Abstandhalter
selbstklebende Folie, Klarsichthülle

Stanze dein Motiv auf dem kleineren Kärtchen aus und lege es anschließend auf die größere Karte, wo du es anzeichnest.

nicht irritieren lassen... ich habe eine weitere ausgestanzte Karte aufgelegt!!
Nun stempelst du dein Motiv in die gekennzeichnete Fläche.
Auf der kleinen Karte stempelst du den Spruch.


Die Karte mit dem ausgestanzten Motiv drehst du um und legst vorher eine Klarsichthülle darunter. Über das ausgestanzte Motiv klebst du die selbstklebende Folie. (Durch die Klarsichthülle lässt sich die Klebefolie besser wieder lösen!)


Nun die Karte wieder umdrehen und das Glitterpulver über die Klebefolie streuen und anschließend abschütteln/-klopfen.


Von hinten klebst du Abstandhalter und setzt diese Karte dann auf die andere.


Den Stil vom Eis habe ich mit einem Stück sandfarbenen Karton "ausgefüllt" und noch einen farbigen Klebepunkt zum Spruch gesetzt.

Hier noch mal die fertigen Ergebnisse auf einen Blick:


Probiert es mal aus... diese Technik macht richtig Spaß!!!

Nun muss ich mich spurten... es gibt noch ein paar Dinge vorzubereiten!!
Ich wünsche euch einen schönen Sonntag...

Ganz liebe Grüße,
Dörthe

Montag, 10. April 2017

Auslaufliste 2017

...hier ist sie nun... die Auslaufliste!!!

Klickt hier und dann solltet ihr die vielen Produkte, die nicht mit in den neuen Katalog übernommen wurden, sehen!!!


Auslaufprodukte 2017


Ich werde direkt heute Abend versuchen, eure Bestellungen durchzugeben...!!!

Liebe Grüße
Dörthe

Oster-Deko und kurze Blogpause

...habt ihr gestern auch dieses wunderschöne Sonnenwetter genossen? Es fühlte sich tatsächlich schon nach Sommer an... gerne mehr davon!!

Nun steht Ostern ganz nah vor der Tür und ich zeige euch meine kleine Osterdeko, welche am Sonntag auf unserem Tisch stehen wird!


Allerdings sind diese dann noch mit einem kleinen Gold-Hasen bestückt... der muss aber erst noch besorgt werden. 😊

Verwendet habe ich sandfarbenen Karton sowie Strukturpapier in Hellgelb. Mit der Thinlits Form "Popcorn-Schachtel" sind diese Boxen entstanden, ich habe sie nur verkleinert.
Auf dem sandfarbenen Karton kamen ein paar Stempel-Kleckse aus dem Set "Gorgeous Grunge", darauf wurden jeweils 2 Kreise (Framelis Form "Stickmuster") gesetzt, mit einem Spruch aus dem Set "Frühlingsreigen".
Der kleine Hase, der schon mal neugierig hervor lugt, gehört zu dem Set "Glückliche Ostergrüße" von creative-depot.

Bevor ich mich nun für 10 Tage in den Oster-Urlaub verabschiede, möchte ich euch unbedingt noch mitteilen, dass heute Abend ab 21 Uhr die Auslauffliste von Stampin´ up erscheint. Ihr wisst ja, schnell sein lohnt sich... :-).

Nun wünsche ich euch herrliche und entspannte Osterfeiertage,
wir lesen uns in 10 Tagen wieder,

viele liebe Grüße,
Dörthe