Donnerstag, 11. Mai 2017

Stille...

Freud und Leid liegen oftmals so nah beieinander... so müssen leider auch zwischendurch diese Art von Karten mal sein!


Stempel wie Stanzform sind von Alexandra Renke - den Stempel habe ich immer wieder aneinander gesetzt. Auf einem Stück Flüsterweiß ist er noch mal extra abgestempelt und anschließend mit den Framelits "Stickmuster" ausgestanzt  und anschließend mit Abstandhaltern aufgesetzt worden.


Hier habe ich einen Stempel von "Mundart" benutzt, die rechteckige Stanzform gehört zu einem Set, welches ich bei "Steckenpferdchen" entdeckt hatte.


An Stempel sind bei dieser Karte "Kind Eclectic" und "Serene Silhouettes" von Stampin ´up zum Einsatz gekommen, der Spruch gehört zu einem Set von "inkystamp".


Irgendwie fällt es mir bei dieser Art von  Karten schwer noch viel zu Schreiben...
von daher verabschiede ich mich jetzt und wünsche euch einen sonnigen Start in den heutigen Tag!

Alles Liebe,
Dörthe


Kommentare:

  1. Sehr würdevoll und schöne Werke meine Liebe....
    Du hast recht, mehr gibt es nicht zu sagen, aber auch das gehört zu unserem Leben....
    Liebe Grüße Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Das sind sehr schöne Karten geworden liebe Dörthe!
    GLG Simone

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Dörthe
    Die gefallen mir alle drei sehr gut... die ersten beiden Karten sind meine Favoriten.
    Ja sie gehören halt einfach dazu....
    Liebe Grüsse Adriana

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne stilvolle Karten sind da entstanden!
    Ich drück dich!
    LG, Sonja

    AntwortenLöschen
  5. Du hast einen ganz tollen Stil, Dörthe. Selbst Karten für diesen traurigen Anlass gelingen dir mit einer Leichtigkeit, so scheint es. Alle drei Karten sprechen mich sehr an.
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Dörthe,
    die Sache mit den fehlenden Worten zu diesem Anlass kenne ich. Von daher gefällt mir Deine gewählte Stanze "Stille" sehr gut. Sie drückt genau diese Situation aus und man kann die eigenen liebevollen Erinnerungen an einen Menschen, den man schon verabschieden musste, wirken lassen.
    Ich schicke Dir eine herzliche Umarmung,
    Anja

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Dörthe,

    Du hast wirklich einen sehr schönen Stil, da mir bei solchen Anlässen leider auch immer die Worte fehlen und ich meist die Menschen die betroffen sind einfach nur fest umarme... finde ich Deine Karten wirklich sehr passend. Gerade die erste... da braucht es gar nicht viele Worte... sie wirkt schon von alleine. Auch die dritte mit dem tollen Spruch ... sooo schön...
    Ganz liebe Grüße
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Dörthe!
    Besonders gefallen mir die fortgesetzten Gräser in dem Kreis bei der ersten Karte!
    Sooo schön!
    Liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  9. Auch wenn ich keine traurigen Karten mag, finde ich deine sehr geschmackvoll und schön!
    GLG
    Sylwia

    AntwortenLöschen
  10. Die Karten gefallen mir ausgesprochen gut. Sehr elegant!
    GLG sigrid

    AntwortenLöschen
  11. JA, leider müssen diese Karten auch sein. Deine ist wunderschön geworden.

    AntwortenLöschen
  12. Sehr stilvoll, du Liebe!

    LG, katrin

    AntwortenLöschen
  13. Deine Karten sind dir sehr gelungen, liebe Dörthe!
    Sehr stilvoll und absolut stimmig.
    LG Tanja

    AntwortenLöschen
  14. Ganz wunderbar gemacht, gefällt mir wieder sehr gut.
    Viele Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  15. Ich glaube keiner von uns mag traurige Karten/Anlässe, aber deine sind wunderschön geworden.
    Am besten gefällt mir die erste Karte mit den Gräsern.
    Lieben Gruß
    Sandra

    AntwortenLöschen
  16. Sehr schöne, elegante Karten!
    LG, Eunice

    AntwortenLöschen